• GW-L2
  • GW-L2
  • GW-L2
  • GW-L2
  • GW-L2
  • GW-L2
  • GW-L2

GW L2



Das Fahrzeug ist ein Lastkraftwagen mit Ladebordwand, welcher als Gerätewagen Logistik eingesetzt wird.

Optional kann das Fahrzeug mit anderen Abrollbehältern für spezielle Lagen beladen werden wie z.B Pumpen und Aggregate für Unwettereinsätze, Schaummittel, Atemschutzflaschen. Als Ergänzung wird hier ebenfalls der Gerätewagen-Nachschub genutzt.

Für längere Einsätze verfügt das Fahrzeug über eine Sanitäre-Anlage mit einer Toilette.


Beladung (Auszug):
Sechs Rollcontainer (300m B-Schlauch , Rohrdichtkissen , Seilwindenzubehör, Hebekissen groß/Abstützen/PKW Transport , Rüstholz , Metalltrennen) sowie der Großraumlüfter
Tragkraftspritze „Rosenbauer Fox S“ mit 1.050 l/min bei 10bar, Gewicht: 150kg
Schwerlasttrage
2 Teilige Steckleiter
Stromerzeuger „Eisemann BSKA 1“ mit einer elektrischen Leistung von 13.000 Voltampere
Ausrüstung für die Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung, Brech- und Handwerkzeuge.

Besonderheiten:
Seilwinde „Rotzler Tr 030/7 2-Gang-Ausführung“ mit 50 Kilonewton (5098.58 Kilogramm) und 45m nutzbare Seillänge, digitale Steuerung
120 Liter Frischwassertank
Heißwasseranlage
Sanitäre Anlage: WC-Anlage, Waschbecken, Spiegel, Hygienebereich
Gasmessgerät „Dräger X-am 2500“
Gasmessgerät „Dräger X-am 3500“
Ladeboardwand von Pahlfinger mit Absturzsicherung: Tragfähigkeit 1500kg , Breite ca. 2450mm
Unfalldatenschreiber
Abbiegeassistent
PowAirBox für die Strom- und Luftversorgung in der Feuerwache
LED Leuchtelemente in der Mannschaftskabine (Anzeige Blinker und Bremsen für die Mannschaft)

                                               


Enthüllungsvideo Neufahrzeug:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.