Austritt von Gefahrgut

Zugriffe: 853

Einsatzbericht :

Aufgrund eines Verkehrsunfall zwischen einem LKW und PKW wurde der Dieseltank an dem LKW beschädigt. Die Feuerwehr Bad Segeberg pumpte den Tank leer und streute die Fahrbahn ab. Die FF Wahlstedt übernahm die Sicherung des PKW, streute den Seitenstreifen mit Ölbindemittel ab, sicherte die Straßeneinläufe und stellte Auffangbehälter zur Verfügung. Der ABC-Zug stellte ebenfalls Material zur Verfügung. Eine Person wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Autobahn war während des Einsatzes gesperrt. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
mehr Informationen Akzeptieren